Die Bike-Touren von Transalpes und unseren Partnern sind eine gute Gelegenheit, unsere Mountainbikes einen ganzen Tag zu testen. Wir gehen an ausgewählte Orte in der ganzen Schweiz und ins Ausland. Alle Touren weisen einen hohen Anteil an Trails auf - das perfekte Gelände für Transalpes. Die Transalpes Touren werden von erfahrenen Guides mit lokalen Kenntnissen geleitet, damit wir die besten Trails und die schönsten Ausblicke geniessen können.

Tourenplaner

27./28. Juli 2019 - Transalpes Testweekend Engelbergertal
12. Oktober 2019 - Transalpes Saisonabschluss
 

Sommer-Testweekend Engelbergertal am 27./28. Juli 2019

So warst du noch nie im Engelbergertal biken! Unser heimischer Guide Michi hat für TRANSALPES die ultimative Tour auf dem Trail zusammengestellt. In zwei Tagen sind wir mit fünf Verkehrsmitteln unterwegs: Mit unseren TRANSALPES, in einer grossen Gondel und einer kleinen Bahn, mit dem Schiff und mit dem Zug.

Das Wichtigste vorweg, die Durchführung des Test Weekends ist garantiert!

Die drei Highlights:

  1. Der Surenenpass mit der längsten Abfahrt der Zentralschweiz
  2. Die Übernachtung auf der Stäfelialp
  3. Der Transport mit der Fürenalpbahn
     

Das Programm

Samstag: 09:00 Start in Engelberg. Mit der Gondel und auf dem Bike geht es in die Höhe. Zum Znüni – Nussgipfel und Kaffee – gibt es freien Blick auf den Titlis. Gestärkt nehmen wir die Abfahrt gen Wolfenschiessen unter die Räder. Der Zug fährt uns retour nach Engelberg. Am Nachmittag fahren wir eine Schlaufe zu unserem Nachlager auf der Stäfelialp.

Total ca. 32 km und 1550 Hm

Sonntag: Die Frühaufsteher schauen dem Käser über die Schulter. Alle anderen geniessen den Käse beim Zmorgä. Das erste Tagesziel ist der Surenenpass. Der bietet mit 1800 Tiefenmeter die längste Abfahrt der Zentralschweiz. Auf dem Schiff nach Beckenried lassen wir es beim Zmittag gutgehen. Mit der Gondel geht es weiter auf die Klewenalp und auf Trails zurück ins Engelbergertal. Für die letzten Höhenmeter nach Engelberg nehmen die einen den Zug. Die anderen gönnen sich noch einmal 650 Hm und 16 km auf dem Bike.

Total ca. 41 km und 1250 Hm (exkl. die letzten 650 Hm/16km)

Das TRANSALPES Sommer-Testweekend findet am 27.und 28. Juli 2019 statt. Teilnahme ausschliesslich für TRANSALPES Fahrerinnen und Fahrer und solche, die es werden wollen! Jetzt anmelden, die Teilnehmerzahl ist limitiert.

Treffpunkt: 08:30 Talstation Titlis, Engelberg
zur Karte 

Anforderung: Kondition und Technik Level 3

Preis: GA-Besitzer 310 Franken, Halbtaxabo 350 Franken, ohne Abo 400 Franken (nicht Transalpes-Besitzer bezahlen einen Aufpreis von 150 Franken). 

Inklusive: Div Bergbahnen mit Biketransport, Zug und Schifffahrt, 1 Übernachtung in Alp Hütte mit Frühstück (ohne Strom und warm Wasser)

Exklusiv: Anreise/Abreise, Mittag und Abendessen


Goodie: Wenn du dich nach dem Testweekend zum Kauf eines Transalpes C1 entscheidest, rechnen wir dir die Kosten des Transalpes Testweekends am Kaufpreis an. Der Rabatt ist nicht mit anderen Rabatten oder Gutschriften kummulierbar. 

Zurück zum Tourenplaner

12. Oktober: Saison Abschlusstour 2019

Wohin es dieses Jahr geht ist noch unklar, aber dass wir euch wieder geniale Trails zeigen ist sicher. Lass euch überraschen, was wir uns für euch ausdenken.

Anmeldung hier: stefan.gruber@transalpes.ch
Reservation Testbike bei Stefan, 044 500 56 00 oder stefan@transalpes.ch

Zurück zum Tourenplaner


News

Alle News
Transalpes - Swiss Bike Manufacturer

TRANSALPES – DIE SCHWEIZER BIKE MANUFAKTUR
Transalpes ist die Schweizer Bike Manufaktur. Alle Mountainbikes werden in der Schweiz entwickelt. Jedes Transalpes ist ein Unikat – weil es mit den bevorzugten Komponenten der neuen Besitzer aufgebaut wird. In Handarbeit in der Transalpes Bike Manufaktur in Zwillikon. Seit 15 Jahren baut Transalpes die vielleicht besten Mountainbikes für den Trail.

 

Kontakt

Transalpes Factory Shop
Alte Affolterstrase 1 | CH-8909 Zwillikon
+41 44 500 56 00 | kontakt@transalpes.com

Shop Öffnungszeiten
1. - 4. August geschlossen
Dienstag und Mittwoch 13:30 - 17:00
Donnerstag und Freitag 13:30 - 18:30
Samstag 9:00 - 15:00